Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Der Klang des Gong...

Nächster Termin:

Fr., 10.11.17    18-20 Uhr
in Kirchheim-Ötlingen


Sadhana...Yoga und Meditation bei Sonnenaufgang
Sadhana
Sadhana am Sa., den 11.10.2017,
5:30 bis 8:00 Uhr
im Yogaloft, Kirchheim/T.

Kundalini Yoga -
den Alltag mit Gelassenheit und Flexibilität meistern

Wenn der Stress zu viel wird, die Ausgeglichenheit und Ruhe fehlen – dann kann
Kundalini Yoga helfen, zur inneren Ruhe zurückzufinden.

Asanas (Haltungen) und Kriyas (Übungsreihen) sind zugleich entspannend und
belebend, dynamisch und meditativ, kräftigend und heilend.

Die Kombination aus Bewegung, Konzentration, Atemführung, Tiefenentspannung,
Meditationen und Mantren – auch gesungen –  sind eine wirksame Methode zur
Gesunderhaltung und Heilung.

Kundalini Yoga wirkt insbesondere auf Drüsen- und Nervensystem und hilft, Körper,
Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Es ist ganz wichtig in sich hineinzuhören und auf sich selbst zu achten.
Yoga soll Spaß machen! 

Dabei werden die eigenen Grenzen (z.B. der Beweglichkeit) erspürt, bewußt wahrgenommen
und langsam und behutsam erweitert. Daher ist Kundalini Yoga für jedermann geeignet.

 

"Es ist dein Geburtsrecht, glücklich zu sein. Sat Nam." Jogi Bhajan

 

 

Kundalini Yoga – Gesund, glücklich und ganzheitlich leben

Das Yoga der Bewusstheit
Kundalini Yoga ist das Yoga der Bewusstheit für Menschen, die mitten im Leben stehen. Kundalini Yoga hilft, die täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu meistern. Das Ziel dieser umfassenden Selbstschulung ist die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch Haltung und Bewegung, Konzentration und bewusste Atemführung.

Die Kundalini ist eine ruhende Kraft an der Basis der Wirbelsäule, welche die Gegensätzlichkeit von Körper und Geist überbrücken kann. Sie wird durch Yoga allmählich erweckt.

(Quelle und mehr Infos: www.3ho.de)

 

 

 

Hier geht's zu

     Kurse          Gong          Was wir tun und wie es wirkt        Links            Anmeldung und Kontakt